Schulungen und Seminare

Schulungen und Seminare

Referententätigkeit, Fachexpertise, Schulungen und Informationsveranstaltungen


Für Fachtagungen und Branchenkongresse ist es gängig, Gastredner aus der betrieblichen Praxis einzuladen, die als Kompetenzgeber den Kongressteilnehmern Expertenwissen vermitteln und fachliche Hilfestellungen bei speziellen und schwierigen Fachthemen bieten können. Unsere Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrung als anerkannte Referenten und Teilnehmer an Podiumsdiskussionen auf Veranstaltungen und Kongressen zu Themen im Bereich Abfallwirtschaft, Umweltschutz, Bodenschutz, Deponierung, Abfallrücknahmesysteme, Arbeitssicherheit u.a.m..


Als praxiserfahrene Experten geben sie zudem Stellungnahmen und Beurteilungen im Rahmen von umweltrechtlichen Gesetzgebungsverfahren und Anhörungen ab. Sie sind durch ihr Mitwirken in wichtigen Branchenverbänden (z.B. Bundesverband der Entsorgungswirtschaft u.a.) und Fachgremien in der Lage, frühzeitig auf Auswirkungen neuer gesetzlicher Vorschriften sowie neuer Erkenntnisse hinzuweisen, Probleme und Risiken aufzuzeigen sowie Lösungsansätze zu vermitteln. Der konstruktive und regelmäßige fachliche Austausch sowohl mit dem Bundesgesetzgeber als auch mit Vollzugsbehörden der Bundesländer und auf kommunaler Ebene sichert eine gute Vernetzung unserer Experten und den ständigen weiteren Ausbau der Kompetenz im Interesse unserer Kunden.


Industrieunternehmen, Handwerks- und Branchenverbände, Innungen andere Wirtschaftsorganisationen oder auch öffentliche Einrichtungen nutzen das Know-how unserer Mitarbeiter unter anderem auch für individuell gestaltete, oft hausinterne Schulungen oder Unterweisungen der eigenen Angestellten bzw. Mitglieder. Die Buhck Umwelteratung unterstützt Sie gerne in folgenden Bereichen:

Seminare für Berufskraftfahrerqualifikation
Fach- und Informationsveranstaltungen
Individuelle Schulungen und Unterweisungen.


Innerhalb der Buhck Gruppe steht die Buhck Umweltberatung GmbH als hoch spezialisiertes Kompetenz- und Beratungszentrum zur Verfügung. Sie stellt zum einen die „Umwelt- und Arbeitssicherheitsabteilung“ für sämtliche Gruppenfirmen dar, bietet aber als beratende Institution auch nicht gruppenangehörigen Unternehmen und Institutionen ihre Dienstleistungen an. Jährlich stattfindende Kundeninformationsveranstaltungen zu aktuellen Themen der Entsorgungsbranche schätzen die Kunden der Buhck Gruppe als gute und persönliche Informationsplattform.


Mit Universitäten und anderen Forschungsträgern findet eine intensive projektbezogene Zusammenarbeit statt.