Unterweisungen

Unterweisungen

Um ein sicheres Arbeitsumfeld zu schaffen, um Risiken zu minimieren und um langfristig Unfälle zu vermeiden sind auf den jeweiligen Arbeitsplatz bezogene Sicherheitsunterweisungen ein unabdingbares Mittel des Arbeits- und Gesundheitsschutzes.


Gemäß § 12 ArbSchG (Arbeitsschutzgesetz) sind die Beschäftigten regelmäßig über die Sicherheit und den Gesundheitsschutz bei der von ihnen ausgeführten Arbeit ausreichend und angemessen zu unterweisen.


Sicherheitsunterweisungen sind mind. einmal jährlich durchzuführen, zu dokumentieren sowie regelmäßig an die Gefährdungsentwicklung in dem jeweiligen Tätigkeitsbereich anzupassen.


Ob als bestellte Fachkraft für Arbeitssicherheit oder als externer Berater: gern unterstützen wir Sie auf Grundlage Ihrer Arbeitsplatzanalysen bei der Vorbereitung und Durchführung der regelmäßigen Sicherheitsunterweisung Ihrer Mitarbeiter.


Sprechen Sie uns gerne an!

Unterweisung